AYAKO BUNGYOKU

Unterrichtsfächer: Klavier, Gesang, Vokalensemble für Erwachsene, Jugendchor, Korrepetition

Ausbildung

Universität für Musik und Darstellende Kunst, Wien (Bachelor Abschluss IGP Gesang, ME/IME – Klavier und Gesang)

Schwerpunkt Kinder- und Jugendstimmbildung

Studium an der Kobe College in Japan (Konzertfach Gesang, Musikerziehung)

Studium am Diözesankonservatorium für Kirchenmusik (Orgel, Chorleitung und Tonsatz)

UNTERRICHTSFORM

Klavier und Gesang Einzelunterricht in Einheiten zu
25, 40 bzw. 50 min. 
Jugendchor 60 min.
Vokalensemble 50 min.

Klavier

So wie beim Gesang, liegt es mir ebenfalls am Herzen allen meinen Schülern die Begeisterung für Klavierspielen zu vermitteln. Die Kinderfinger sind, im Gegensatz zu den breiten und großen Klaviertasten oft klein, daher lernen Kinder im Unterricht ohne Belastung auf den schweren Tasten zu spielen. Durch regelmäßiges Üben entwickelt sich mit der Zeit eine Grundtechnik am Instrument.

Das Klavier ist ein Harmonieinstrument und dadurch nicht nur solistisch einsetzbar.  Es eignet sich ebenso hervorragend zum Musizieren in Gruppen, aber auch als Begleitinstrument.

Jugendchor

Der Jugendchor der Musikschule Himberg wurde im September 2016 von MMag. Ksenia Reisinger gegründet und eignet sich hervorragend für Mädchen und Jungs zwischen 12 bis 24 Jahren.

Im vergangenen Schuljahr hatte unser Jugendchor bereits einige erfolgreiche Auftritte mit vielseitigem Repertoire. Die gemeinsamen Auftritte mit dem Vokalensemble für Erwachsene machen es möglich unter anderem auch vierstimmige Werke für SATB-Besetzung zu singen.

Jugendchor – Proben finden wöchentlich am Donnerstag von 18:00 bis 19:00 Uhr an der Musikschule (Raum 4) statt.

Jeder der das Interesse am gemeinsamen Singen hat, ist herzlich willkommen!

Musikalsiche Aktivitäten

Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Himberg, am Konservatorium in Tokio und an der Musikschule Musical Mobile.

Chorleiterin der St. Rochus, Markuskirche und Kindersinggruppe im Rahmen des Vereins zur Begabungsfölrderung des Wiedner Gymnasiums.

Zahlreixche Konzerte und Meisterkurse als Pianistin, Sängerin und Chorleiterin in Europa und Japan.

Mein persönliches Motto

Zitat von John Coltrane

„Musik, als ein Ausdruck des Herzens und des Menschen selbst, gibt alles Geschehene wider – die gesamte Erfahrung eines Menschen zu diesem Zeitpunkt“

Gesang für Jugendliche und Erwachsene

Es gibt tausend verschiedene Gründe, warum Menschen das Singen erlernen möchten:

Einer möchte einfach Spaß am Singen haben, der Andere möchte vielleicht Sänger werden und ein anderer möchte vielleicht seine Lieblingslieder schön singen können. Für mich ist es ganz wichtig, dass beim Singen Freude empfunden wird und unabhängig vom Ziel mit einer gesunden Stimme gesungen wird.

Die Stimme ist das einzige Instrument, das jeder stets bei sich hat.

Um schön singen zu können, braucht es eine gute Körperhaltung, richtige Atmung, klare Artikulation und eine gesunde Sprechstimme. Durch viel Lehrpraxis an Volksschulen, Gymnasien, Kinder und Jugendchören sowie Musikschulen habe ich verstanden, dass jede Stimme einzigartig ist und jeder Mensch mit der richtigen Technik schönes Singen erlernen kann.

Als Gesangspädagogin ist es mein persönliches Ziel, den Menschen die Freude und Liebe zu Musik und Singen zu vermitteln und diese zu ihren Lebenslangen Begleiter zu machen.