NINA HABISOHN, Bakk. art

Unterrichtsfächer: Schlaginstrumente, Percussionensemble, Rhytmus-Training

Ausbildung

Studium IGP Schlaginstrumente an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Unterricht

Einzelunterricht zu 25, 40 oder 50 Minuten; ergänzend zum Einzelunterricht kann das Percussionensemble besucht werden.

Lernbeginn:

ab dem 6. Lebensjahr

UNTERRICHTSTätigkeit

Musikschule Himberg, Musikschule der Stadtgemeinde Baden

 

Schlaginstrumente

Die Schlaginstrumente bieten eine Vielzahl an unterschiedlichstem Instrumentarium und verschiedensten Einsatzbereichen. Angefangen vom Drumset, Orchesterinstrumenten wie z.B. Pauken, kleiner und großer Trommel über Mallets (z.B. Xylophon, Marimbaphon) bis hin zu Latinpercussion wie etwa Congas und Timbales. Als Schlagzeuger hat man die Möglichkeit in Rockbands, Bigband, im Orchester, bei der Blasmusik oder bei unterschiedlichsten Ensembles und Gruppen mitzuwirken.

Mit Schlaginstrumenten kann bereits ab dem 6. Lebensjahr begonnen werden. Neben der Begeisterung für Schlaginstrumente sollte unter der Woche Zeit für regelmäßiges üben sein. Falls aus baulichen Gründen nicht die Möglichkeit besteht auf einem Schlagzeug/Trommel zu üben, kann zunächst auch ein spezielles Übe-Brett aus Gummi (Practise Pad) verwendet werden.

Musikalische Interessen

verschiedenste Musikrichtungen, Konzerte, rege Mitwirkung bei verschiedenen Orchester- und Ensembleprojekten unterschiedlichster Art – von Sinfonieorchester und Salonorchester über Mallet-Ensemble und Latinband bis hin zur Blasmusik, etc.

Mein persönliches Motto

„Die Musik wohnt in jedem Menschen, sie beginnt mit dem ersten Herzschlag.“
Michael Seywald

Voraussetzung

Neben der Begeisterung für Schlaginstrumente sollte unter der Woche Zeit für regelmäßiges üben sein. Falls aus baulichen Gründen nicht die Möglichkeit besteht, auf einem Schlagzeug/Trommel zu üben, kann zunächst auch ein spezielles Übe-Brett aus Gummi (Practise pad) verwendet werden.

Musikschule Himberg
A-2325 Himberg, Kirchenplatz 3, Tel.: +43 2235 844 74, 0664 889 86 167
office@musikschule-himberg.at